Textversion
Allee Theater/Theater für Kinder
Alma Hoppe
Altonale
Altonaer Theater
Das Schiff
Die Burg
Echtzeitstudio
Einwirkzeit
Elbarkarden
Elbphilharmonie
Engelsaal
English Theatre
Ernst Deutsch Theater
Fleetstreet
First Stage
Freie Gruppen
Gilla Cremer Unikate
Hamburger Sprechwerk
Hamburgische Staatsoper/Ballett
Hochschule für Musik und Theater
Imperial Theater
Kammerspiele, Logensaal
Kampnagel
Kulturhaus 73
Lichthof
Monsun Theater
MS Bleichen, MS Stubnitz
MUT-Theater
Opernloft
Operettenhaus
Ohnsorg Theater
Polittbüro
Schauspielhaus
Schauspielstudio Frese
Schmidt Theater
Schmidts Tivoli
Sommertheater St. Georg
St. Pauli Theater
Thalia Theater
Theater N.N.
Theater im Hamburger Hafen
Theater im Zimmer
Theaterin der Basilika
Theater in der Speicherstadt
Theater in der Marzipanfabrik
Theater Das Zimmer
Theater Zeppelin
University Players
Winterhuder Fährhaus, Theater Kontraste
Berlin-Sommer-Special 2017
Berlin-Frühjahr-Special 2017
Berlin-Herbst-Special 2016
Berlin-Frühjahr-Special 2016
Berlin-Herbst-Special 2015
Berlin-Sommer-Special 2015
Berlin-Frühjahr-Special 2015
Berlin-Herbst-Special 2014
Berlin-Sommer-Special 2014
Berlin-Herbst-Special 2013
Berlin-Sommer-Special 2013
Berlin-Frühjahr-Special 2013
Berlin-Frühjahr-Special 2012
Berlin-Sommer-Special 2012
Berlin-Herbst-Special 2011
hamburgtheater

hamburgtheater

seit 17 Jahren online
berichtet über die Hamburger Theaterszene mit eigenen Kritiken
stellt eine Linksammlung zu den weiteren im Netz verfügbaren Kritiken zusammen
immer wieder mit einem Berlin-Special



 

Imitation of Life, Lessingtage Foto: Marcell Rév

Neu besprochen

Sehnsuchtsmädchen, St.Pauli Th. Schwabe gelangt es wunderbar, ein intensives Porträt dieser authentischen Frau zu zeichnen. Sie bewegt sich souverän über die mit wenigen Requisiten ausgestatteten Bühne zwischen den Spiegelwänden und erzählt mit Hilfe vieler textlicher Zeit-Dokumente die Geschichte dieser bemerkenswerten Frau.

   

Der Volksfeind, Lessingtage Doktor Stockmann (Joachim Meyerhoff) hält eine flammende Rede. "Mischt euch ein! Tut etwas! Übernehmt Verantwortung!" lauten seine Appelle. Doch vor ihm stehen nur riesige Gartenzwerge. Ungerührte Minen, gleich bleibendes, nichts sagendes Grinsen.

 

Stilles Meer, Staatsoper Ein stimmiges, kleines, mit kluger und klarer Ästhetik inszeniertes Werk, das der Trauer einen Raum gibt und das Recht auf eine Wirklichkeit jenseits der Effektivität einfordert. (Foto: Arno Declair)

 

Imitation of life, Lessingtage Sie zeigen Menschen, die von den Veränderungen durch den hereinbrechenden Kapitalismus und Nationalismus hin- und her geworfen werden und ihre Basis verloren haben. Ein weiteres Highlight der Lessingtage.

 

Bevor wir gehen, Monsun die Jungschauspieler/Innen (Cecilia De la Jara, Marie Dollenberg, Ronja Donath, Charlotte Friedrich, Ahmet Kalebas, Tina Rother) meistern diese schwere Aufgabe erstaunlich souverän. Sie versuchen trotz der geringen Verweildauer auf der Bühne ihre Figur mit Charakter zu füllen und es gelingt ihnen, ihre eigene Geschichte zu erzählen. (Foto: Frese Schauspielstudio)

 




Druckbare Version