Elfen im Park
Theater Orange
Grünspan
Fliegende Bauten
Feine Künste
Die 2te Heimat
Kellertheater
Gilla Cremer Unikate

Zuletzt besprochen

Warum das Kind in der Polenta kocht Die bunte Zirkuswelt mit ihrem Glitzer und Nervenkitzel - am Anfang von Gilla Cremers neuer Produktion "Warum das Kind in der Polenta kocht" ist sie noch zu sehen. Der kleine Hund springt noch brav durch die Ringe und die kleine Zirkusartistin, in dessen Rolle Gilla Cremer schlüpft, vollführt artig ihre bescheidenen Zauberkunststückchen. Doch bald bekommt ihr bemüht strahlendes Lächeln die ersten Risse.

m.e.d.e.a. Gilla Cremer wechselt die Rollen, Textpassagen und Stimmungen sekundenschnell in ihrem eindrucksvollen Frauensolo.

So oder so Gila Cremer zeichnet ihren Lebensweg einfühlsam nach. Ohne je in eine bloße Nachahmung der legendären Knef zu verfallen, lässt sie ihre Wünsche, Enttäuschungen, Energie und ihren Mut auf der Bühne des St. Pauli-Theater lebendig werden.

Meeresrand Die kleine Momente, in denen sich die Frau für ihre Kinder aus der deprimierenden Ausweglosigkeit mit einem gewollt spaßigen Spruch, mit einer gespielten Stärke oder einem inszenierten Einfall herauszieht, berühren besonders. Alle ihre Energie vergibt diese Frau an ihre Kinder. Nach deren Tod steht Gilla Cremer wie eine leere, kraftlose Hülle am Bühnenrand.

Vater hat Lager Mit kleinen Gesten, mit wenigen Requisiten erschafft Cremer Gedankenwelten, die beklemmen, berühren und beeindrucken.

Mobbing Wie sie sich bemüht den Kopf hoch zu halten, nie den Mut zu verlieren, eine gute Ehefrau zu sein, auch die eigene Position zu vertreten, Jo eine gute Beraterin zu sein, die eigene Abhängigkeit strategisch klug im Hinterkopf zu behalten, den Humor nicht zu verlieren und die Angst zu verdrängen - all das zeigt sie in ihrem eindringlichen Spiel. Donnernden Applaus gab es dafür vom Premierenpublikum am Dienstag.


1 2

Weiter



www

http://www.gillacremer.de/frameset.html


Adresse

Gilla Cremer

Kottwitzstr. 7
20253 Hamburg

Tel. (0049) 0171-5355150
e-mail: post@gillacremer.de


Archiv

der Spielzeiten 00/01 bis 10/11


Warum das Kind in der Polenta kocht
m.e.d.e.a.

Druckbare Version